Folgende Seminare sind eigenständige Kurse und unabhängig von einander buchbar. 

Für Fragen und weitere Infos stehe ich Ihnen kostenfrei telefonisch zur Verfügung.



Einweihung in den 1. Reiki-Grad
Heilen durch Handauflegen
(Liebe - Stärkung des Selbstvertrauens und der eigenen Wertschätzung)


- Einweihung in den 1. Reiki-Grad (Reinigung und Öffnung der Aura-Kanäle)
- Selbstbehandlung
- Ganzkörperbehandlung
- Chakrenausgleich
- Schnellbehandlung
- Notfall-/ Schockbehandlung
- Meditationen zur Selbstliebe und Selbstwertstärkung

Über die Reiki-Einweihung werden Sie an die Reiki-Energie angeschlossen, so dass Sie und Ihr Leben von nun an in stetigem Kontakt mit dieser wunderbaren Heilquelle stehen. Über das Erlernen der Heilung durch Handauflegen bei sich und anderen harmonisieren Sie körperliche Befindlichkeitsstörungen und finden auch emotional wieder in Ihr Gleichgewicht zurück. Schwerpunkt dieses verlängerten Wochenendes ist das Bei-sich-Ankommen und das Hineinspüren in diese nährende und harmonisierende Energie. Neben dem Ausführen der einzelnen Behandlungen (s.o.) dienen meditative Phasen der Stille dem Zur-Ruhe-Kommen und der inneren Zentrierung und Verankerung in der Anbindung an diese reine kosmische Lebensenergie.

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.                 


13.-15. September  

Freitag: 17 - 22 Uhr  (Abendpause)
Samstag: 10 - 18 Uhr  (größere Mittagspause und kleinere Teepausen) 
Sonntag: 10 - 18 Uhr  (
größere Mittagspause und kleinere Teepausen)
 
Preis: 240,-  (inkl. Skript, Zertifikat & Nachtreffen)
Übernachtung in der Praxis möglich!

Weiterer Termine in 2019:

6.-8. Dezember


Anmeldung


Für Kinder nach individueller Absprache.




Einweihung in den 2. Reiki-Grad
Heilen auf geistiger Ebene / Befreiung

- Der Kraftverstärker
- Die Mental- und Fernbehandlung
- Auflösen nicht förderlicher Glaubenssätze
- Kontakt zum Höheren Selbst
- Aufladen von Heilsteinen
- Reiki-Dusche
- Reiki-Channeling
- Umweltreiki
- Gruppenreiki
- Meditationen zur Vergebung und Heilung des Inneren Kindes


Dieser Kurs stellt den nächsten Schritt auf dem Herzensweg ins Erwachen dar und richtet sich somit an Reiki-Practitioner des 1. Grades. Durch eine weitere Einweihung und die Verankerung und Übergabe der drei Reiki-Symbole des 2. Grades sind Sie von nun an an die nächst höhere Schwingungsfrequenz angeschlossen, so dass die Reiki-Kraft, die Sie nun durchströmt, um ein Vielfaches verstärkt ist, und Zeit und Raum in der Fernbehandlung transzendiert werden können.

Im 2. Grad lernen Sie destruktive bzw. nicht mehr sinnvolle Verhaltensweisen und Glaubenssätze auf der mental-emotionalen Ebene zu harmonisieren, wobei Sie diese an der Wurzel auflösen. Somit leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur aktiven Karmabereinigung bei sich und anderen.

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.
Voraussetzung ist ein Interview am Telefon oder in der Praxis.


11.-13. Oktober 2019

Freitag: 17 - 22 Uhr  (Abendpause)
Samstag: 10 - 18 Uhr  (größere Mittagspause und kleinere Teepausen) 
Sonntag: 10 - 18 Uhr  (größere Mittagspause und kleinere Teepausen)

Preis: 420,- (inkl. Skript, Zertifikat & Nachtreffen)
Übernachtung in der Praxis möglich

Anmeldung



Einweihung in den Meister-Grad
Heilen auf seelischer Ebene / IchBin-Präsenz & Schöpferkraft

- Energieerhöhung (die Vollendung)
- Selbstmeisterschaft, Schöpferkraft und IchBin-Präsenz
- Rücknahme der Projektionen auf kollektiver Ebene
  (Transzendierung der Dualität, Archetypen,
  Heilung der Inneren Frau und des Inneren Mannes, Mystische Hochzeit etc.)


Dieser Schritt ist der letzte Schritt und somit die Vollendung auf dem Herzensweg ins Erwachen. Er richtet sich an Reiki-Practicioner, die sich ausreichend im 2. Reiki-Grad geübt haben.

Der Meister-Grad ist der Grad der Vollendung; er klärt alles, was noch nicht geklärt worden ist, somit ermächtigt er Sie zur Schöpferkraft. In der Einweihung erhalten Sie das Meister-Symbol, welches Sie augenblicklich ins Hier und Jetzt und somit in Ihr volles Potenzial, Ihre Klarheit und Kraft bringt. Von nun an steht Ihnen die unbegrenzte Reiki-Energie unmittelbar zur Verfügung. Die Auflösung der kollektiven Konditionierungen, die sich in den Archetypen widerspiegelt, darf eingeleitet werden, und auch die Projektionen auf die Frau/das Weibliche und den Mann/das Männliche dürfen zurückgenommen werden, so dass in diesem elementaren Bereich begrenzendes Rollenverhalten abgelegt werden kann. Diese Befreiung ebnet den Weg zur "Mystischen Hochzeit", der sog. Inneren Vermählung des Männlichen und Weiblichen in uns, so dass auch ihre Beziehungen befreiter und nährender werden dürfen. Letzte Begrenzungen, die Ihnen auf dem Weg zur erfüllten Selbstverwirklichung im Weg stehen, können so aufgelöst werden.


Durch den befreiten Energiefluss stehen Sie nun ihrer Schöpferkraft. Sie lernen die fünf Säulen des Manifestierens kennen und sie anzuwenden. In einer heiligen Segnung wird Ihre Absicht tief in Ihren Zellen verankert. Alles, was nicht (mehr) zu Ihnen gehört, darf los gelassen werden. Voller Ehrfurcht und Respekt werden Sie in Ihre Schöpferkraft und in das Licht der All-Einheit eintauchen.

Ich freue mich, diese heilige Einweihung zu geben und Sie nun im Vollbesitz Ihrer Energien zu segnen.

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. 
Voraussetzung ist ein Interview am Telefon oder in der Praxis.
 
                                                         


Je nach Teilnehmerzahl findet die Reiki-Meister-Einweihung nur an einem Tag
oder an einem ganzen Wochenende statt.

25. August 2019    

Sonntag, 11 - 19 Uhr

Preis: 580,- (inkl. Skript, Zertifikat & Nachtreffen)

Individuelle Einzeltermine nach Absprache möglich!

Weiterer Termin in 2019:

22. Dezember


Anmeldung




Ausbildung zum Reiki-Lehrer (nach individueller Absprache)
Die Berufung

Erlernen der Einweihungen und der Ausbildung von Schülern, Vertiefung & Stabilsierung der Schöpferkraft in der Ich-Bin-Präsenz, ethische Haltung und Verantwortung, Gottesbewusstsein & der Dienst am Menschen und an der Erde

Preis: 2.400,- (inkl. Skript, Hospitanz, 2 Meditationszyklen, 6 Einzeltermine zur Begleitung und Supervision über ein ganzes Jahr, Zertifikat/ Urkunde)

Die Ausbildung ist abgeschlossen, sobald beide 21-tägigen Meditations-Zyklen protokolliert abgeschlossen sind und in allen Reiki-Einweihung hospitiert wurde. Zu diesem Zeitpunkt wird die Urkunde, die zur Reiki-Lehrerin bzw. zum Reiki-Lehrer legitimiert, übergeben. Die Einzeltermine, die der eigenen Entwicklung und der Supervision als Reiki-Lehrerin bzw. als Reiki-Lehrer dienen, laufen so lange weiter, bis die 12 Monate um sind.

Die Teilnehmerzahl für die Kurse ist begrenzt, da sie in Kleingruppen stattfinden. Berücksichtigung finden die Anmeldungen nach der chronologischen Reihenfolge (s. Anmelde-Formular).

Die Einweihung in den Meister-Grad &  die Lehrer-Ausbildung sind sowohl einzeln als auch zusammen buchbar.
Als Kombinationskurs sind sie günstiger (2.780,- inkl. Skript & Zertifikat)

Alle Reiki-Seminare finden in der Vidaya Praxis Bismarckstraße 34 in 50672 Köln, Nähe Friesenplatz, statt. 
Es kann Ratenzahlung (12 x 200,-€) vereinbart werden.


Anmeldung